Aus einem Beitrag von Ritter Klinterklater - Schlaraffia 384 Ob der Isa - aus Facebook vom 15. im Erntemond

Liebe Freunde,

heute wende ich mich einmal an die Männer unter Euch, und an die Frauen, die ihren Mann einmal pro Woche entbehren können oder wollen.

Sicher habt Ihr auf meiner Seite schon gesehen, dass ich ein Hobby habe, nämlich die Schlaraffia®.

Vielleicht kann ich Euch ein wenig neugierig machen, auf das Schlaraffenland des Geistes.

Die Schlaraffia® wurde 1859 in Prag gegründet und vereint auf einmalige Weise Freundschaft weltweit mit Kunst und Humor. Schlaraffia® ist ein Spiel, Persiflage auf das Leben, weder geheim, noch politisch oder religiös, sondern weltoffen, fröhlich und somit zeitgemässer den je.

Es gibt etwas mehr als 10.000 Schlaraffen weltweit in ca. 270 örtlichen Vereinigungen von Flensburg (D) bis Meran (Südtirol), von Paris (F) bis Eisenstadt (A), von Edmonton (CDN) bis Buenos Aires (AR), von Perth (AUS) bis Kapstadt (RSA). In den schlaraffischen Zusammenkünften wird weltweit deutsch gesprochen und egal, wohin man kommt, vermittelt Schlaraffia® immer freundschaftliche Zusammengehörigkeit - auch wenn man sich bis dato noch niemals sah.

Wir spielen ein Spiel nach festen Regeln, das einzig den Zweck hat, zu persiflieren und nur Mittel ist, um Freundschaft, Kunst und Humor zu erleben, zu leben.

Ich selbst bin seit gut 15 Jahren dabei und bedauere es, nicht schon früher diesem Bund beigetreten zu sein; wie dem auch sei: ich möchte Schlaraffia nicht mehr missen.
Es macht einfach Spaß und zusätzlich habe ich liebe Freunde weltweit hinzugewonnen.

Vielleicht seid Ihr nun doch etwas neugierig geworden?

Falls Ihr uns kennenlernen möchtet, schreibt mir einfach. Gerne beantworte ich Eure Fragen und stelle auch Kontakte vor Ort her.

 

Am 25. im Windmond 158 sippen wir in Prag

16. Windmond a.U. 158

Wir reyten gen Prag!Prag ruft und wir kommen!

Eigent lich sollte ich schreiben "Die Dresa ruft", denn die Idee den Stammtisch zu Prag am 25. im Windmond zu besuchen, stammt von ihr. Also habe wir Meißner uns entschlossen, mit einem kleinen Fähnlein in Prag mit dabei zu sein.

Ich werde hier weiter berichten ...

Wir sind Reych - Jetzt geht das Spiel erst richtig los!

16. Windmond a.U. 158

Schützenhaus LommatzschAm 4. im Windmond a.U. 158 war es soweit. Ob alles so klappt, wie wir es am Tag zuvor unter Anleitung vom ASR-Vorsitzenden Ritter Drill geübt hatten? Wie sagt man doch? Wenn die Generalprobe nicht klappt, dann klappt der Auftritt!

Die Wahl ist vollbracht - Netzwurm ist Schatzmeister!

26. Ostermond a.U. 158

Ritter NetzwurmIn der Colonie zu Meißen der Castellum Misena, waren so wie jedes Jahr im Ostermond bei Schlaraffia Wahlen.

Wir wählten die drei Oberschlaraffen, den Kantzler und den Vicekantzler, den Reychsmarschall, den Junkermeister, den Ceremonienmeister und den Reychsschatzmeister.

Mir wurde die Ehre zuteil, denn ich wurde zum Schatzmeister unserer Colonie gewählt.